Top-Sehenswürdigkeiten für Touristen in Deutschland

Ein Land voller kultureller und geschichtlicher Besonderheiten

Deutschland ist ein Land voller Attraktionen und wunderbaren Sehenswürdigkeiten für Touristen. Seine über zwei tausend Jahre alte Geschichte sowie seine geographischen und kulturellen Gegebenheiten machen das Land eine der am meist besuchten Nationen Europas. Insbesondere Deutschlands Großstädte mit ihren vielen Attraktionen ziehen jedes Jahr Millionen von Touristen weltweit an: Die Hauptstadt Berlin mit seiner Geschichte, seiner vielfältigen Kunst- und Kulturszene und seinem umtriebigen Nachtleben. Die bayrische Hauptstadt München, welche jährlich tausende Besucher auf das Oktoberfest zu Maß-Bier und Haxen einlädt. Dresden mit der weltweit bekannten Frauenkirche und seiner klassischen Architektur aus dem 17. Jahrhundert. Und auch die ländliche Gegend Deutschlands hat mit ihren Wäldern und Wiesen, Bergen und Schlössern schon so manchen Touristen zum Schwärmen gebracht.

Im Folgenden werden die Top 5 Sehenswürdigkeiten vorgestellt:

1. Brandenburger Tor in Berlin

Das Brandenburger Tor, als nationales Symbol, gilt als Zeichen der deutschen Wiedervereinigung von 1989. Das Bauwerk wurde im Jahre 1793 auf Anweisung des preußischen Königs Friedrich Wilhelm II. fertiggestellt und gilt seither als Wahrzeichen des Landes.

2. Historische Altstadt Dresden

Für Touristen gehört ein Besuch des historischen Zentrums der Stadt Dresden mit seiner weltbekannten Frauenkirche, der Semperoper sowie dem Zwinger zum Pflichtprogramm. Die Bauten aus dem 17. und 18. Jahrhundert zeugen vom Stolz und Ruhm vergangener Tage.

3. Kölner Dom

Der heute zum UNESCO Welterbe gehörende Dom wurde 1880 fertiggestellt und galt lange Zeit als das höchste Gebäude der Welt. Der im gotischen Stil gebaute Dom ist auf Grund seiner Größe und Architektur nicht nur für Kunsthistoriker, sondern auch für Touristen eine der Top Sehenswürdigkeiten in Deutschland.

4. Schloss Neuschwanstein

Neuschwanstein in Füssen, im Freistaat Bayern, ist das berühmteste Schloss König Ludwigs II. und eines der meist besuchten Schlösser der Welt. Mit seinem romantischen, einem Märchenschloss ähnelnden Baustil gilt das Schloss als eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten des Landes.

5. Schwarzwald

Der Schwarzwald ist das höchst gelegene und größte Mittelgebirge Deutschlands. Der in Baden-Württemberg gelegene “Black Forest” ist eine der größten Tourismusregionen des Landes und zieht jährlich Besucher zum Skifahren, Wandern, Klettern und Spazieren ein.